Ehrenamtliche Helfer/innen

Beim DRK können Sie eine fundierte Ausbildung in verschiedenen Bereichen erlangen. Jeder kann sich in den Rotkreuzgemeinschaften nach seinem Können und Neigungen engagieren.



JRK-Gruppenleiter gesucht

Um die Jugendarbeit im Raum Brilon, Marsberg, Medebach, Olsberg und Winterberg weiter ausbauen zu können, sucht der DRK Kreisverband Brilon

  • Jugendliche ab 16 Jahren, die sich zum Gruppenleiter, zur Gruppenleiterin ausbilden lassen möchten.
  • Voraussetzung ist, dass die Jugendlichen Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und bereit sind, ein Stück Verantwortung zu übernehmen.

Interessierte bekommen eine fundierte Ausbildung durch den Kreisverband Brilon vor Ort und den DRK Landesverband in Münster. Interessierte können sich bei der Servicestelle Ehrenamt beim Kreisverband Brilon melden, Tel. 02961-96550. 

Ehrenamt - ist das was für mich?

In unseren Gemeinschaften können Sie sich ehrenamtlich engagieren um:

  • die Not anderer Menschen zu lindern und damit eine sinnvolle und befriedigende Tätigkeit zu leisten
  • neue Leute kennen zu lernen
  • Ihre soziale Kompetenz zu erweitern
  • Ihre Teamfähigkeit zu verbessern
  • neue Sichtweisen und Perspektiven zu entdecken
  • Ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln
  • als Helfer in Notsituationen ausgebildet zu werden
  • Pluspunkte im Lebenslauf aufführen zu können
  • Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern
  • Wartezeiten durch ehrenamtliche Arbeit zu verkürzen
  • bei uns Ihren Zivildienst oder ein freiwilligen soziales Jahr zu leisten

Sie erhalten einen Dienstausweis und Versicherungsschutz