Symbolfotos_Herten_QF2.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
QuartiersmanagementQuartiersmanagement

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Quartiersmanagement
  3. Quartiersmanagement

Quartiersmanagement

+++ Wir werden unsere Arbeit im Handlungsfeld Quartiersmanagement zum 31.05.2022 einstellen. Wir bedanken uns bei allen Akteueren für die tolle Zusammenarbeit in den letzten beiden Jahren. +++

Die DRK Brilon Sozialdienste gGmbH ist seit Oktober 2020 im Handlungsfeld Quartiersmanagement unterwegs. In einer Sozialraumanalyse wurde das Potenzial für die Quartiers- und Sozialraumentwicklung entdeckt und ein entsprechender Fördermittelantrag beim Deutschen Hilfswerk gestellt.

Das Grundprinzip der Quartiersarbeit ist ihr Sozialraumbezug rund um Winterberg. Dabei handelt es sich um die bedarfsgerechte Gestaltung der sozialen näheren Umgebung, mit denen sich die Menschen im Einzugsgebiet identifizieren. Dies erfordert die Beteiligung vieler Akteure wie zum Beispiel bürgerschaftliche Initiativen, Vereine, private Dienstleister, Einzelhandel, Wohlfahrtspflege, Kommunen aber auch die Beteiligung aller Bewohner im Quartier. Dadurch entstehen lokale Verantwortungsgemeinschaften, die gemeinsam das soziale Umfeld gestalten.

Der Förderzeitraum beträgt aktuell drei Jahre, eine darüber hinaus gehende Möglichkeit muss oberstes Ziel sein. Das DRK kann hier seine Kompetenzen in Ehrenamt sowie Kinder- und Seniorenbetreuung gut einbringen und hofft neue Angebote entwickeln zu können.

Aktuelle Projekte:

Quartiersbüro in Winterberg

Die DRK Sozialdienste gGmbH hat in Kooperation mit dem Sozialwerk Sauerland GmbH und unterstützt durch die Stadt Winterberg einen zentrale Anlaufstelle für verschiedene Anliegen und Projekte in der Hagenstraße 19 in Winterberg geschaffen.

Weitere Infos gibt es hier.

 

Termine im Quartiersbüro:
  • Wöchentliche Smartphone Sprechstunde (ab 03.02.2022): Donnerstags in der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr
  • Treffpunkt für Menschen, deren soziale Teilhabe aufgrund von Erkrankungen eingeschränkt ist (Die Termine werden zeitnah bekanntgegeben)
  • Sprechstunde Seniorenbeirat

Aufgrund der aktuellen Situation wird für alle Angebote um eine vorherige Anmeldung gebeten.

Sprechstunde

Die telefonische Sprechstunde findet immer dienstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr statt.